Oldenburg und Wilhelmshaven


Im Nordteil des Oldenburger Landes gibt es zwei Gottesdienstgemeinden. Um beide kümmert sich Gehörlosenseelsorger Pfarrer Karl-Heinz Vorwerk.

***** ***** *****


Oldenburg


Die Gottesdienste in Oldenburg finden in der Pfarrkirche St. Willehad, Eichenstraße 57 statt. Immer am 3. Sonntag des Monats ist zunächst
Heilige Messe um 14.30 Uhr, anschließend Versammlung.

St. Willehad Oldenburg

 

***** ***** *****

Wilhelmshaven

Christus König, Wilhelmshaven



Die Kirche Christus König, Posener Straße 45 ist der Ort für die katholischen Gottesdienst.
Heilige Messe jeweils am 2. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr, anschl. Versammlung im Pfarrheim nebenan

 




***** ***** *****

Brake

St. Marien, Brake


Samstag, 31. März, 15.00 Uhr Ostergottesdienst,
St. Marien (Kirche mit dem Anker), Breite Straße, anschl. Osterfeier

Dies ist der letzte Gottesdienst in Brake. Karl-Heinz Vorwerk geht als Pfarrer der dortigen Gemeinde in den Ruhestand und zieht um nach Oldenburg. Er bleibt in der Gehörlosenseelsorge tätig.



***** ***** *****

 

Nordteil des Oldenburger Landes

Karl-Heinz Vorwerk

Gottesdienstorte: Oldenburg und Wilhelmshaven, gelegentlich: Brake

Seelsorger:
Pfarrer Karl-Heinz-Vorwerk
Breite Straße 52
26919 Brake (bis Mitte 2018, dann Oldenburg)
Tel. 04401 4125
Fax 04401 2519
Mail



 
www.nordtaube.de
Portal der evangelischen und katholischen gebärdensprachlichen Gemeinden im Norden